Glücksgefühle

Botenstoffe wie Serotonin, Endorphine und Dopamin sorgen für das Glücksgefühl, das wir empfinden. Es sind nicht nur die positiven Erlebnisse selbst, die zu einer Ausschüttung dieses Glückscocktails an Botenstoffen führen, sondern beispielweise auch angenehme Erinnerungen oder positive Gedanken. Unser Denken beeinflusst unsere Gemütslage.

Glück ist trainierbar und dieses Training macht sich direkt bemerkbar.

Einer der wichtigsten Schlüssel zum Glück ist der bewusste Umgang mit Sprache und positives Denken.
Wie sprechen wir zu uns selbst, damit wir motivierter und optimistischer durchs Leben gehen?
Wie können wir Situationen annehmen ohne diese zu bewerten?  Ein machtvolles JA!

Workshop:

Gedanken ordnen und wandeln.
Lachtraining
Glücksschalter aktivieren und entspannen
Schwingen

In diesem Formular können Sie uns direkt Ihre Anfrage zusenden

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

PLZ

Anmerkung